•  180124_Taschenrechner.jpg

    Tools und Arbeitshilfen für Exporteure

Berechnungen leicht gemacht für Exporteure und Finanzdienstleister!


GoFinex bietet Ihnen an dieser Stelle Zugang zu einer Reihe von unkomplizierten Berechnungen. Sie können wählen zwischen


Die GoFinex-Rechner stehen kostenlos und unverbindlich für Sie bereit. Über Ihre Ratschläge zur Verbesserung unserer Tools sind wir immer sehr dankbar, denn nur so können wir diese Werkzeuge weiterentwickeln. Bitte benutzen Sie für Ihre Anmerkungen unser „Kontaktformular“. Gehen Sie hierzu auf „Kontakt“ in der oberen Menüleiste. Vielen Dank.

Hermes-Rechner für Exportkreditgarantien

Hermes-Entgeltrechner für kurze Laufzeiten:
Bitte nutzen Sie unseren separaten Entgeltrechner, um das Hermes-Entgelt für
Forderungsdeckungen mit einer Risikolaufzeit mit Laufzeiten von höchstens
2 Jahren zu berechnen. 

Zum Online-Rechner
für kurze Laufzeiten

Hermes-Entgeltrechner für lange Laufzeiten: 
Bitte verwenden Sie diesen Rechner, um das Hermes-Entgelt für Forderungsdeckungen mit einer Risikolaufzeit von mindestens zwei Jahren zu berechnen.

Zum Online-Rechner
für lange Laufzeiten

Hermes-Gebührenrechner:
Mit dieser Anwendung können Sie die Euler Hermes Gebühren für Lieferanten- und
Finanzkredite sowie für die APG und Fabrikationsdeckung berechnen.
Für Fabrikationsdeckungen fallen keine Bearbeitungsgebühren an, wenn zugleich
eine Forderungsdeckung (nicht APG) beantragt wurde. Antragsgebühren werden
bei Antragsstellung erhoben und sind unabhängig vom Deckungsumfang.
Die Ausfertigungsgebühr wird bei Ausfertigung der Deckungsurkunde erhoben.
Für die Übernahme von Deckungen ist ein gesondertes Entgelt zu entrichten,
verwenden Sie dazu bitte unseren Entgeltrechner.

Zum Online-Rechner
für Hermesgebühren

Umrechnungshilfe zur Ermittlung der Länder- und Käuferkategorien:
Die Umrechnungshilfe dient zur Ermittlung (i) der Länderkategorie und (ii) der Käuferkategorie auf Basis eines externen Länderratings. Beide Kategorien sind wichtige Parameter zur Bestimmung der Hermes-Entgelte. Letztlich liegt es aber im Ermessen von Euler Hermes, die Länder- und Käuferkategorien festzulegen. Das externe Rating von S&P dient daher nur als Referenzgröße.

Zum Online-Rechner
für Umrechnungen

Ausländische Zulieferungen:
GoFinex-Tool zur Ermittlung der ausländischen Zulieferanteile: Mit diesem Tool können Sie die maximal zulässigen ausländischen Zulieferanteile berechnen, um eine Hermes-Deckung zu erhalten. Die Frage stellt sich nur dann, wenn die Lieferungen und Leistungen nach der Definition des Bundes ausländischen Ursprungs sind. Für kurzfristige Geschäfte (APG, APG-Light, Einzeldeckungen) gelten andere Regeln.

Zum Online-Rechner
für ausländische Zulieferungen

Hermes-Rechner für zusätzliche Deckungsumfänge

Hermes-Entgeltrechner für Fabrikationsrisikodeckung:
Mit der Fabrikationsrisikodeckung können Exporteure die im Zusammenhang mit einem Ausfuhrgeschäft anfallenden Produktionskosten absichern. Die Absicherung der Risiken ab Versand ist über eine zusätzliche Forderungsdeckung (Lieferantenkreditdeckung / Finanzkreditdeckung) möglich. Für die Übernahme der Fabrikationsrisikodeckung ist ein Entgelt zu entrichten, dessen Höhe im Wesentlichen von der Dauer der Fabrikationszeit, dem Umfang der gedeckten Risiken (Deckungsumfang) sowie der Länderkategorie abhängt.

Zum Online-Rechner
für Fabrikationsrisikodeckungen

Hermes-Entgeltrechner für Beschlagnahmedeckung und Vertragsgarantien:
Mit dieser Anwendung können Sie die Entgeltsätze für Beschlagnahmedeckungen und Vertragsgarantien ermitteln.

Zum Online-Rechner
für Beschlagnahmedeckungen

Hermes-Entgeltrechner für Bauleistungsdeckung:
Mit dieser Anwendung können Sie die Entgeltsätze für Deckungen im Rahmen von Bauleistungsgeschäften ermitteln.

Zum Online-Rechner
für Bauleistungsdeckungen

Hermes-Entgeltrechner für sonstige Garantien:
Mit dieser Anwendung können Sie die Euler Hermes-Gebühren für Lieferanten- und Finanzkredite sowie für die APG und Fabrikationsdeckung berechnen. Für Fabrikationsdeckungen fallen keine Bearbeitungsgebühren an, wenn zugleich eine Forderungsdeckung (nicht APG) beantragt wurde. Antragsgebühren werden bei Antragsstellung erhoben und sind unabhängig vom Deckungsumfang. Die Ausfertigungsgebühr wird bei Ausfertigung der Deckungsurkunde erhoben. Für die Übernahme von Deckungen ist ein gesondertes Entgelt zu entrichten. Verwenden Sie dazu bitte unseren Entgeltrechner.

Zum Online-Rechner
für Sonstige Garantien